VIVARO – Vi Va Romnja // Workshop zum Thema Respekt und Achtsamkeit

Der Frauen-Verein Vivaro – Viva Romnja kümmert sich spezifisch um die Minderheit der Romafrauen und platziert sich in die Schnittstelle zwischen Alltag, Beruf und Freizeit. Wir stellen dabei Angebote und Konzepte bereit, um den Bildungs- und Kulturaustausch in all seinen Belangen zu fördern.

Am 12. Juni 2017 gestalteten wir für Mitarbeiterinnen und Mitglieder des Vereins ein interaktives Training zum Thema Respekt und Achtsamkeit.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close