Zivilcourage Training // Romano Zuralipe

In diesem Training beschäftigen wir uns mit den Werten eines Zivilcourage-Trainings, wie Würde, gleiche Rechte, Chancengleichheit, Gerechtigkeit, Empowerment, Demokratie und Partizipation.

Wir lernen Methoden wie Selbsbehauptuung, Partei ergreifen für unsere Mitmenschen und Partizipation kennen, und beschäftigen uns mit den Fragen, wie uns Sensibilisieren und eigenständige Meinungsbildung gelingen kann, wie wir gegen gesellschaftliche und politische Ungerechtigkeit vorgehen können, was wir bei ausgrenzenden und abwertenden Parolen einwenden können, und was wir konkret gegen aggressives Verhalten tun können.

Wann: Samstag, 16.09.2017 // 10:00 – 18:00h

Wo: Romano Centro // Wien

Anmeldung:

Melinda Tamás

+43 676 350 53 54

office@melindatamas.com

sowie im

Romano Centro

www.romano-centro.org

 

Romano Zuralipe wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz finanziert.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close